Thomas teilte

Wir freuen uns, dass mit @RyunoKi uns ein Entwickler im Team unterstützt.
Hier stellt er sich vor:
lerntools.org/app/#/ideas/team

Danke schon jetzt für deine Hilfe! 🙏

Perfektes Wetter um das Liegerad aus dem Winterschlaf zu holen...

Thomas teilte

Liebe Follower,
wir würden gerne auch die #lerntools für Weblate fertig machen.
Dafür ist einiges an Kleinarbeit erforderlich, für die kaum Codingkenntnisse (html sollte reichen) notwendig sind.
Wir würden uns über eure Hilfe (#followerpower) freuen.
Wer etwas Zeit (ab 1 Std lohnt es sich) und Lust hat, bitte direkt bei @gerhardbeck melden, der es dann koordiniert
Danke!
(GB)

Schön, dass es noch eine Alternative zu Chrome und dessen Clones am PC gibt :-) Und die Versionsnummer hat schon was.

Abschlussprüfung an der Klosterschule: Alle Schüler:innen gestalten eine Kerze, die vorab in einer Andacht gesegnet wird und während der Prüfungen jeweils brennt.

Ich empfinde das als einen sehr schönen Brauch!

Thomas teilte

Wer jetzt überlegt, dem Mastodon-Netzwerk noch einen Knoten hinzuzufügen, kann sich diesen Film angucken, der kein Ersatz für gründliches Studium und ruhige Hände ist, aber einen guten Einblick in Arbeitsaufwand und Erfahrungen bietet:
tube.pilgerweg-21.de/w/7ps4CKF

@peter und @JoergSorge

PS: Würde mir auch gleich für die Arbeit mit den helfen ... die Quiz-Spiele dort könnten teils auch etwas mehr Sound vertragen...

Zeige Konversation

Ich möchte einen kleinen Image-Film in der Schule drehen. Gestern habe ich mich schon erfolgreich mit angefreundet, das ist genial!
Nun stehe ich vor der Frage, wo ich wirklich freie Musik zur Untermalung finden kann. Es gibt da sooo viele Suchtreffer, dass ich den Überblick verloren habe - und am Ende immer an einer Paywall stande :-(
Über Tipps würde ich mich freuen :-)

Thomas teilte
Thomas teilte

Kennt sich wer mit #Weblate und Hinzufügen von Komponenten anhand eines Git-Repositorys aus?

:boost_ok:

#followerpower #weblate #opensource #codeberg

Thomas teilte

Die #MintApps steuern langsam auf ein neues Release zu. Neben einigen neuen Apps sind die Schwerpunkte:

1) Neuorganisation auf #codeberg: codeberg.org/MintApps
2) Optionale PHP-Serverkomponente. So können z.B. gemeinsam mit Schüler:innen Messwerte erfasst werden
3) Update des Frameworks, so dass es mehrere Sprachen unterstützt.

Besonders Mutige können gerne schon mal die Installation testen ... 🤖
Anleitung unter codeberg.org/MintApps/doc/src/

Thomas teilte

Es gibt etwas neues hinsichtlich der MintApps: Der Quelltext der MintApps wird künftig in einer Codeberg-Organisation organisiert und verwaltet.

Die Organisation ist unter codeberg.org/MintApps/ zu finden.

Das neuste in Kürze:

- Das „MintApps“-Repo wurde in „Client“ umbenannt und in eine #Codeberg-Organisation aufgenommen.

- Die optionale Serverkomponente der MintApps wurde in ein separates Repository ausgelagert.

1/X

Thomas teilte
Thomas teilte

Gerade haben wir unsere Hostingrechnung bis September bezahlt, die sehr entgegenkommend ist.
(Danke an @markus )
Da wir dieses Jahr aber erst eine Spende (20€) gekriegt haben, reicht das bei weitem nicht.
Also müssten wir jetzt eigentlich #Lerntools schließen. 😩

Daher hoffen wir auch dieses Jahr auf Eure Unterstützung:
Finanziell oder noch besser: Beim Programmieren (unser Programmierer ist gerade andersweitig ausgelastet).

Mehr Infos:
lerntools.org/app/#/ideas/fina (GB)
#FediLZ #digitalebildung

Thomas teilte

johannes.codeberg.page/

Ansichten eines Lehrers

Unterrichtsfächer Physik, Mathematik und Informatik

eine @codeberg page

Thomas teilte

Gerade entstehen drei neue Simulationen zum Fach #Physik in den #MintApps:
1.) Bewegung eines Körpers auf der waagrechten Ebene (Reibung, Lichtschranken, ...):
mintapps.de/app/mint-horizonta
2.) Nochmal Bewegung, diesmal jedoch auf der schiefen Ebene:
mintapps.de/app/mint-tilted-pl
3.) Spektren verschiedener Lichtquellen:
mintapps.de/app/mint-spectrum
Infotexte sind noch nicht fertig - wir freuen uns über Feedback & Hinweise ;-)
(TK)

Ist das cool :-) hat jetzt einen !
Oder war es das letzte Update in meinem Browser?
Jedenfalls herzlichen Dank für Euren Service, werde jetzt jedes Jahr spenden :-)

Vor einiger Zeit hatte ich hier mal gefragt, wie man Pakete aus einer bestehenden -Anwendung für Plattformen wie oder erstellen kann.

Sofern man einfach nur die App starten möchte (ohne weitere Daten mit dem LMS auszutauschen) geht das recht einfach:

scripts.kippenbergs.de/open/We

Thomas teilte

Eben wurde das neue Release 0.4.3 der #MintApps veröffentlicht :-)
Infos zu den Neuerungen findet Ihr im Changelog auf #codeberg:
codeberg.org/tk100/MintApps/re
Fast alle Apps funktionieren übrigens auch offline! Falls Ihr die App nicht selbst bauen möchtet, könnt Ihr folgendes ZIP-Paket nutzen:
codeberg.org/tk100/MintApps/ra
(TK)

Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!