+++++++++++++++++++
++ 9c wird zu Klimaexperten
+++++++++++++++++++

Eine Mitarbeiterin der Energieagentur NRW besuchte die Klasse 9c und erklärte den Schüler:innen verschiedene Maßnahmen zum Klimaschutz. In Vierergruppen lösten die Teilnehmer:innen anschließend interaktiv und spielerisch verschiedene Rätsel als "KlimaExperts", in denen Erkenntnisse zu erneuerbaren Energien im Vorder

➡️ marienschule.de/9c-wird-zu-kli

-FörderunganderMarienschule

+++++++++++++++++++
++ Elternbrief zum Start der Herbstferien
+++++++++++++++++++

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie im Fluge ist der erste Abschnitt des neuen Schuljahres vergangen. Unsere Fünftklässler sind gut angekommen und haben sich gut eingelebt. Nach vielen Klassenarbeiten und Klausuren ist die unterrichtsfreie Zeit der Herbstferien wohlverdient und ich wünsche schon jetzt an

➡️ marienschule.de/elternbrief-zu

+++++++++++++++++++
++ Kurzmitteilung: Solidaritätsmarsch findet statt!
+++++++++++++++++++

Die Wetterbedingungen meinen es gut mit uns! Unser gemeinsamer Solidaritätsmarsch kann also wie geplant stattfinden.

Wir freuen uns auf einen gelungenen & gemeinsamen Tag!.

Ihr/Euer

Solidaritätsmarsch-Team

(Mirjam Bodarwé, Lukas Brouwers, Lukas Engels,

Patricia Kandor

➡️ marienschule.de/kurzmitteilung

+++++++++++++++++++
++ Neue Tanz- AG startet: Hip-Hop und mehr
+++++++++++++++++++

Wenn du Spaß am Tanzen hast und in der 5. oder 6. Klasse bist, dann schau doch einfach mal in der neuen Tanz-AG vorbei. Sie findet immer DONNERSTAGS, 13.20-14.20 Uhr statt.

➡️ marienschule.de/neue-tanz-ag-s

+++++++++++++++++++
++ Informationen zum kommenden Solidaritätsmarsch
+++++++++++++++++++

Die derzeitigen Pandemiebedingungen ermöglichen uns den diesjährigen Solidaritätsmarsch, der am 30. September von 8.00-13.00 Uhr an unserer Schule stattfindet. Hierbei laufen alle Schüler:innen, begleitet von ihren Lehrer:innen, gemeinsam für einen guten Zweck.

➡️ marienschule.de/informationen-

+++++++++++++++++++
++ Angela Puxi ist die neue Saxofonlehrerin im Bläserprojekt
+++++++++++++++++++

Seit diesem Schuljahr wird das Bläserprojekt von der Saxofonistin Angela Puxi unterstützt. Frau Puxi springt für Herrn Drenski ein, der für die kommenden Monate leider ausfällt. Wir wünschen Herrn Drenski alles Gute.

➡️ marienschule.de/angela-puxi-is

+++++++++++++++++++
++ Mach mit und lerne ein Instrument im Instrumentalprojekt Streich-Hölzer
+++++++++++++++++++

Das neue Instrumentalprojekt Streich-Hölzer startet für die 5. und 6. Klassen. Wir laden dich herzlich ein, am 14. September die Instrumente auszuprobieren.

➡️ marienschule.de/mach-mit-und-l

+++++++++++++++++++
++ “Klasse sind wir!”: Vorbereitungskurs für unsere Paten
+++++++++++++++++++

Die Paten der neuen 5. Klassen haben am Wochenende an einem Intensiv-Vorbereitungskurs im Rahmen unseres Projekts "KlaWir - Klasse sind wir" teilgenommen, der von Frau Kolle und Herrn Engels angeleitet wurde.

➡️ marienschule.de/klasse-sind-wi

+++++++++++++++++++
++ 7b nimmt am Fußball-Wettbewerb von “Jugend trainiert für Olympia” teil
+++++++++++++++++++

"Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" organisiert einen Bundeswettbewerb für Schulen in verschiedenen Disziplinen. Mit ca. 800.000 teilnehmenden Schüler:innen pro Jahr ist

➡️ marienschule.de/7b-nimmt-am-fu

+++++++++++++++++++
++ Die neue Junior Band startet im September
+++++++++++++++++++

Du spielst Tenor- oder Alt-Saxofon, Trompete, Posaune, Klavier, Schlagzeug, E-Bass oder E-Gitarre und wolltest immer schon einmal in einer Band mitspielen? Du magst Jazz, Pop und Funk und hast Lust neue Stücke kennenzulernen? Dann bist du hier genau richtig.

Ab sofort könnt ihr euch für di

➡️ marienschule.de/die-neue-junio

+++++++++++++++++++
++ Elternbrief zum neuen Schuljahr
+++++++++++++++++++

Liebe Eltern, liebe Marienschülerinnen und Marienschüler,

die wohl schönste Zeit des Jahres geht zu ende und wir blicken einem ungewissen Schuljahr entgegen.

Trotzdem freuen wir uns sehr auf einen neuen Start mit Ihren Kindern / mit euch!

Zunächst ein paar organisatorische Hinweise für euch:

➡️ marienschule.de/elternbrief-zu

+++++++++++++++++++
++ Sommer erlesen – Lesewettbewerb in den Sommerferien
+++++++++++++++++++

Viele fleißige Leserinnen und Leser aus unterschiedlichen Jahrgangsstufen lesen seit Beginn der Sommerferien um die Wette und schon der Zwischenstand kann sich sehen lassen: Fast 900 Bücher bzw. Kapitel wurden bei Antolin bereits bearbeitet und schon über 37 000 Punkte gesammelt!

➡️ marienschule.de/sommer-erlesen

+++++++++++++++++++
++ An die neuen Fünftklässler
+++++++++++++++++++

Liebe neue Marienschülerinnen und Marienschüler, liebe Eltern,

herzlich Willkommen an der Marienschule!

Unsere Einschulungsfeier findet am Mittwoch, dem 18. August 2021 um 14 Uhr auf dem Schulhof Marienburgerstraße statt. Wir beginnen unsere gemeinsame Zeit hier mit einem Wortgottesdienst, den Herr Londo, unser Schulseelsorger, mit eu

➡️ marienschule.de/an-die-neuen-f

+++++++++++++++++++
++ Update von Constantin (6d): Neues von den Flutspenden
+++++++++++++++++++

Constantin aus der 6d hat eine Spendenaktion für die Opfer der Flutkatastrophe gestartet. Es ging um Spielzeugspenden (Hier nachlesen...).

Heute berichtet er von den bisherigen Entwicklungen:

➡️ marienschule.de/update-von-con

+++++++++++++++++++
++ Constantin (6d): Bitte um Hilfe für Kinder der Flutkatastrophe
+++++++++++++++++++

Liebe Mitschülerinnen! Liebe Mitschüler!
Wir alle haben die Bilder der Flutkatastrophe im Fernsehen gesehen.
Deshalb bitte ich um eure Mithilfe in Form von Sachspenden.

Man muss sich mal vorstellen, was es heißt alles zu verlieren… Und

marienschule.de/constantin-6d-

Generalvikar äußert sich zur Hochwasser-Lage im Bistums

Der Generalvikar des Bistum Aachen, Dr. Andreas Frick, äußert sich in einem Brief an die Mitarbeiter:innen und an die Gemeinden zur Hochwasser-Katastrophe. Den Brief können Sie hier herunterladen und lesen:

marienschule.de/generalvikar-a

-Aachen

Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!