Heute Morgen habe ich mich nicht mit Ruhm, dafür aber mit Marmelade bekleckert.
Und auch sonst fand ich das Frühstück eher beunruhigend.

Ich liebe mein #linux! Man kann ganz einfach sein #Android Handy als Laufwerk einhängen und Dateien kopieren.

Warum wird durch Steuergelder finanzierte Software nicht als Freie Software veröffentlicht? Mit "Public Money? Public Code!" wollen wir hierfür die nötigen Grundlagen schaffen. peertube.social/videos/watch/7 #FreieSoftware #PMPC #FSFE

Ich habe beim Bundestag eine Petition zur Aufforstung/Bewaldung Deutschlands eingereicht. Die hängt immer noch in der Bürokratie und kann nicht mitgezeichnet werden.

Aber in der Politik wird erfreulicherweise schon über das Thema diskutiert. Ich fürchte nur, dass der Berg kreisst und eine Maus gebiert.

Wie können wir den Politikern klar machen, hier richtig viel Geld in die Hand zu nehmen und auch die Außenpolitik neu auszurichten (Bolsonaro) ?

deutschlandfunk.de/aufforstung

Seit Ende Juli habe ich erstmal provisorisch den Vorsitz von Freifunk Donau-Ries e.V. übernommen, nachdem unsere Vorsitzende @EvaLettenbauer@twitter.com ja nun als MdL im Bayerischen Landtag arbeitet und wenig Zeit hat.
Leider hängt momentan unsere digitale Infrastruktur ziemlich in den Seilen. Das bemerkt man schon beim Besuch unserer Webseiten.
Es ist Urlaubszeit - die Probleme werden sich noch bis Mitte September ziehen...

Die weltberühmte Warburger

Ich habe die Idee einen Blog zu machen, den so genannten . Da werden nur “Ziegen” abgebildet oder erklärt was keine Ziegen sind.

Ha, dann wollen wir doch mal sehen ob wir die KI nicht doch beeinflussen können.

Und wer wunderbare besitzt und mir zur Verfügung stellen möchte, gerne über diesen Kanal hier 🙂

„Es ist jetzt sehr wichtig, dass wir hintereinander gehen, damit wir den Wald nicht beschädigen“, sagt Waldbewohner Clumsy. „Sag das der Presse“, entgegnet Thunberg und schaut nach hinten. Mit einigem Abstand folgt ihr eine Gruppe aus zwanzig bis dreißig Pressevertreter*innen. Wenn Thunberg einen Waldspaziergang macht, passiert das unter Beobachtung. Sie schaut zu Boden, um nicht auf Triebe zu treten. „Hier achtet man auf jeden Schritt, um nichts kaputt zu machen“, sagt sie, „Und da drüben ist dieses riesige Loch. Was für ein Kontrast.“


#Klimakrise #Kohleausstieg #HambacherForst #HambiBleibt #NieMehrCDU #NoLaschet #FridaysForFuture #PoweredByRSS taz.de/Greta-Thunberg-im-Hamba…

Unserem Land würde es gut zu Gesicht stehen, den Kriegsspielen am Persischen Golf weiterhin eine Absage zu erteilen und sich statt dessen etwa humanitär und mit KnowHow im Kongo zu engagieren, wo derzeit Ebola wütet und die die Welt vermutlich mehr bedroht als zwei zurückgehaltene Tanker.

ROFL: Menschen trauen sich nicht, mit BEV (Eletronautos) durch Wasser zu fahren. Aber Benzin-Verbrennnungsmotoren bei Sonnenschein betreiben, das trauen sie sich. Ist denn schon wieder Deppen-Freitag?

golem.de/news/id-3-vw-erwartet

Hey Leute wir räumen gerade auf und haben Hardware zu verschenken

18x Monitore zu verschenken - Product Line: Lenovo ThinkVision LT1952pwD - 16:10 - Max. Resolution: 1440x900

13x LENOVO M58 Desktop (ThinkCentre) – Type 6139 CPU: Intel Core 2 Duo E7500 / 2.93 GHz - RAM: 2GB 1066 MHz PC3-8500

bei intresse gerne PM :)

Ich habe mich in der letzten Zeit gewundert, dass so viele Zugbegleiter aus der Familie Krämer stammen.

Nun hat mich ein Zugbegleiter darüber aufgeklärt: Es handelt sich um Pseudonyme die die ZUBs aus einer Liste auswählen können.

Sachen gibts...

Mehr anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!