Schon länger ist jitsi.luki.org bei uns im Probebetrieb. Jetzt gibt es Nutzungsbedingungen mit einem Vertrag über Auftragsverarbeitung, mit dem ihr den Dienst geordnet in eurer Schule, Kirchengemeinde,… nutzen könnt.

Anleitung für Nutzer:innen: doc.librechurch.org/Edit.jsp?p

Serverarchitektur: doc.librechurch.org/Wiki.jsp?p

Danke an @ChristianBrecheis für die tollem Dokumente. Könnt ihr unter CC-Lizenz für euren Jitsi-Dienst auch verwenden.

@librechurch

#lastboost

> jitsi.luki.org <
hat hier dieses Jahr schon zwei Menschen sehr glücklich gemacht, die sich so sehen konnten, obwohl sie sich nicht treffen konnten, wie sonst jeden Sommer

Hallo @JoSchka
herzlich willkommen im und auf kirche.social Wir freuen uns, dass wir uns hier mit dir austauschen können.

Fünf gute Gründe gegen Einwilligungen im Datenschutz:
1. Sie sind kompliziert
2. Sie müssen dokumentiert werden
3. Sie können jederzeit widerrufen werden
4. Sie schaffen rechtliche Risiken
5. Sie verlagern die Denkarbeit auf andere und machen müde

Außerdem im Artikel: Beliebte unnötige Einwilligungen und wie es besser geht – und einige Links mit Hintergründen und Mustern.

artikel91.eu/2020/11/16/fuenf-

Herzlich willkommen im @ulsklyc Wir freuen und auf deine Beiträge

Verwenden statt verschwenden (1)

Was ich Euch heute vorstellen möchte ist “foodsharing”. Lebensmittel werden vor dem Müll geretten und an die “Fairteiler” der Stadt gebracht. Einer der Fairteiler steht zum Beispiel in der Münzgasse. Du kannst einfach unten ins Gebäude reinlaufen und dich links im Regal bedienen, ganz ohne Bezahlen.

Viele Grüße
Eure Theresa 🙂

www.foodsharing.de

Die Genossinnen und Genossen von @luki machen tolle Sachen auf unserer Hosting-Plattform. Unter anderem betreiben sie eine Matrix-Infrastruktur für den Bereich der Kirchen mit eigener Messenger-App. Aber lest selbst.

hostsharing.net/referenzen/luk

Moin, ich stelle mich kurz vor. Arbeite beim Zukunftsforum Rissen (Hamburg) mit für einen nachhaltigen Stadtteil. Interessiert an Vernetzung und den Themen Ernährungs- und Agrarwende und Nachhaltige IT. Bin gespannt, was mich hier erwartet.🧐

Hallo @stefan_weinert
wir freuen uns auf Deine Beiträge hier auf kirche.social
Herzlich willkommen!

@boris_pohler
Ich glaube, dass sich viele Entscheidungsträger schwer tun, Experten überhaupt zu erkennen.

Da gibt es genügend Windows- und Apple-Flüsterer, die den "einzig gangbaren Weg" propagieren.

@zwischenraum
Herzlich willkommen im Mastodon Netzwerk und besonders hier auf kirche.social
Wir freuen uns auf Eure Vorstellung und einen regen Austausch

@khg_tuebingen
Herzlich Willkommen bei Mastodon auf kirche.social!

Lesempfehlung: vom 24.10.2020: Teile und herrsche

Facebook treibt Menschen auseinander und fördert Populismus. Ist Facebook eine Gefahr für die Demokratie?

taz.de/!5719912

Thomas Heilmann , ehemaliger Facebook Investor:
„Ich finde Facebook unethisch“ und „Facebook hat im Bundestag keine Fans mehr – außer bei der AfD.“

bei sind nun 14 Personen im . Im Moment lernen wir neue und alte Mitglieder in der Vorstellungsrunde kennen.

Zeige Konversation

Ab 19 Uhr Treffen sich die -Mitglieder und -Sympathisantinnen zum Vereinswochenende. Diesmal leider nur Online im .

Mehr anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!