"Die aktuelle Arbeitshilfe des (katholischen) Datenschutzzentrums macht sehr deutlich, dass ein umfänglicher Einsatz der Microsoft 365 Cloud-Dienste aus datenschutzrechtlicher Sicht kaum zu erreichen ist."

Fazit der Bewertung: Wer MS365 (bereits) einsetzt, sollte eine Exit-Strategie entwickeln und diese zügig umsetzen.

#Microsoft #DSGVO

datenschutz-am-bodensee.com/mi

Erfahrungen mit einem neuen Konzept, welches gleich direkt von der Sonne profitiert und durch Augenhöhe mit den Autonutzern gut zum Stadtverkehr passt habe ich in meinem Blog als -Testfahrer beschrieben. Der neueste Artikel für Fahrradfans ist hier: fediverse.blog/~/Pedilio/Mikro

Heute ist internationaler Social-Media Day. ;) Ich hab da mal was zu geschrieben...

#SocialMedia #Socialmediaday

Für uns als sind Gas- und Atomkraft keine nachhaltigen Wirtschaftsaktivitäten, sondern Technologien von gestern. Wir bitten daher alle EU-Parlamentarier, gegen die Aufnahme von - und in die Umwelt- zu stimmen.

Hallo zusammen!

Wir sind ein gemeinnütziger Verein der andere gemeinnützige Kulturinitiativen fördert und unterstützt.
#neuhier

Zufällig entdeckt: Das St. Leonhard Gymnasium in hat eine Instanz für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler. Die Instanz föderiert nicht. Die Frage nach einem solchen Projekt war mal gestellt worden.

slg-aachen.de/
mastodon.slg-aachen.de/about

@ebinger
bildung.social/@ebinger/108208

Zwei Wochen habe ich dieses Jahr Urlaub und mir gerade was Schönes für die letzte der beiden gebucht (in Deutschland, nix Wildes, was mit Bewegung und Wald). Jetzt überlege ich ob ich in der Woche davor einen Teil des Caminos in DE einfach dorthin latsche...
Hab ich noch nicht gemacht bisher. Sind hier #Camino Erfahrene?
#Jakobsweg #Wandern

Mündige Menschen im Digitalzeitalter - Lernt endlich programmieren! "Tablets sind die Kinderbilderbibel für Leseunkundige"

deutschlandfunkkultur.de/digit

Die Verbraucherzentralen schlagen vor, dass #9EuroTicket ab September beizubehalten und für 29 Euro zu verkaufen.
Sicher ist: Den Riesen-Fortschritt eines EINHEITLICHEN, für alle bezahlbaren Tickets darf nicht wieder zürückgedreht werden! Dafür muss es JETZT eine große gesellschaftliche Bewegung geben.
#verkehrswende

@lerntools @chbmeyer

Ich finde bereits den Ansatz schwierig, einen solchen Single-Sign-In zu generieren, bei dem keine Anonymisierung sondern nur Pseudonymisierung implementiert wird.

Wir sollten Schüler*innen daran gewöhnen und sie darin schulen, sich dezentral im Netz zu bewegen. Was in Schulzeiten Vidis für sie übernimmt, wird nach der Schule kommerzialisiert fortgeführt, weil sie es gewöhnt sind, dass jemand anderes ihre Zugänge verwaltet - anstatt sie selbst.

on

! Bist du noch da?

Am, über, auf’ m

Die am Wochenende war relativ ruhig. Nicht so viele wie befürchtet, allerdings hatte ich den auch bis 11:00 Uhr hinter mir.

Jetzt einen !

Bleibt senkrecht und gesund!

Mal wieder streikt . Ich muss wohl doch mal zu einer wechseln )-:
Also wieder die :

yewtu.be/watch?v=m88kgA7rGsU

Scholz: "Davon profitieren kleinere, mittlere und ganz normale Einkommen."

Das macht ja recht deutlich, dass kleine und mittlere für ihn keine normalen Einkommen sind.

Kategorische Ablehnung artikuliert durch "Das geht sowieso nicht" oder "Das wird niemals funktionieren" ist die Giftspritze für Innovation. Absolut toxisch. Bitte vermeiden.

#innovation

Noch bis Ende kommender Woche läuft eine Initiative, mit der die EU KOM beauftragt wird, die Grundlagen für ein bedingungsloses Grundeinkommen zu schaffen.

Deutschland braucht nur noch wenige % um genug Stimmen zu haben 👏

eci.ec.europa.eu/014/public/#/

So, jetzt bin ich also auch . Bin gespannt! Freue mich über den Austausch zu allen möglichen Themen. Insbesondere beschäftige ich mich mit , , ( secta.fm), und fahre gerne und viel .

Tröt!

Auch in Prien am Chiemsee fand am heutigen Donnerstagmorgen eine feierliche Fronleichnam-Prozession statt:

innpuls.me/fronleichnam-in-pri

"Ich würde kein Projekt mehr machen, bei dem man in Verwaltungslogik und Verwaltungsprozesse hineingezogen wird. Eine Zusammenarbeit mit einer Stadt geht nur, wenn die Unabhängigkeit des Projektes direkt festgeschrieben ist." Na, Kirchens, klingelt's bei euch? 😉

Frohen Feiertag btw!

netzpolitik.org/2022/verschwoe

#neuhier: Griaß Eich!
Seit gestern bin ich neben Twitter, Facebook und Instagramm auch hier aktiv - auf Einladung quasi. Ich arbeite seit über 30 Jahren als Journalistin in Rosenheim, davon 12 Jahre festangestellt beim OVB. Danach freiberuflich. Seit einigen Monaten habe ich nun zusammen mit meiner Tochter Josefa eine eigene, neutrale Nachrichten-Online-Plattform "Innpuls.me". Schwerpunkt Region Rosenheim. Hoffe, sie gefällt.

Ältere anzeigen

Peter Hormanns empfiehlt:

kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!