@tretmopete @der_fuggs

Was hält uns ne gigantische Bluetoothbox auf den Gepäckträger zu schnallen und auch mal so richtig abzuraven auf der Strecke zwischen Biomarkt und KiTa? Ist ja fast langweilig im klima- und schallisolierten Auto :)

@Ar @kuketzblog

Mein Stand bis hierher: Outlook nutzt immer (O365/Exchange) FCM, um Notifications auf das Handy zu pushen.Auch in einem Corporate oder Education Umfeld. Das läuft unabhängig von einem Zugriff auf Exchange durch die App. Wurde so auch von MS bestätigt, dass die für die Vorschau notwendigen Daten via FCM laufen.

Allerdings geht/behauptet MS davon aus, dass diese "verschlüsselt" übertragen werden sollten. Was okayisch wäre. Was aber zumindest u.U. nicht der Fall zu sein scheint.

@Mylin @kuketzblog

Das hatte @kuketzblog schon mehrfach drauf hingewiesen, dass via FCM viele Daten auch an Google wandern.

Aber aktuell scheint es so zu sein, dass es sich hier ggf. um einen Bug handelt und die Daten eigentlich E2E verschlüsselt übertragen werden sollten. Warum das (zumindest bei mir) nicht der Fall ist, ist jetzt die wirklich spannende Frage. Liegt es an MicroG?

Zumindest scheint das beobachtete Verhalten nicht im Sinne von MS zu sein.

@Konrad

Macht spielt immer eine große Rolle. Egal wo; Aber diese Modi werden ja nicht um der Machtausübung willen angewendet.

@hw @frumble

Jau. Aber soweit ich das gerade alles mitbekomme, läuft dann doch alles wieder über zentrale Platformen wie OpenSea, Bitcoin.de Die Grundidee ist schon lange keine Priorität mehr. Für mich echt nur ne Frage der Zeit, bis es mal ein ICO für ein Coin gibt, der im Grunde nur ne SQL Datenbank ist. Oder meinetwegen als Zwischenschritt noch ein Matrix Raum - ist ja auch irgendwie dezentral durch Föderation. Auch da kann man ne Hash-Chain machen und wo liegt der Kram dann? PostgreSQL.

@frumble

Ich warte noch immer auf den Vorschlag einer Block-Chain, bei der die einzelnen Blöcke in Beziehung zueinander der Reihenfolge nach (Chain) in einer zentralen "vertrauenswürdigen" Stelle abgelegt werden. Gerne auch via IPFS. Diese Stelle wird dann natürlich über Proof-of-Stake verwaltet.
Das könnte man dann sogar via SQL abfragen und würde auf nem Rasbpi laufen können.

Dann könnte die ganzen Cryptobros ihren komischen Kram machen, ohne die massive Ressourcenverschwendung dahinter.

@Konrad

Aber "Machtausübung" ist ja mindestens seit dem Kulturkampf ( de.wikipedia.org/wiki/Kulturka ) nicht mehr so das Thema?

Was bleibt ist natürlich spannend. Aber zumindest bei den klassischen Modi der Verkündigung des Evangeliums (Lehren & Lernen, Diakonie, Feiern) spielt Macht nicht mehr die Rolle, die ich hinter dem Beitrag vermute.

@eichkat3r @schratze

Simple Solution: More cats == more ground shading == More of the green and pleasant stuff.

Due to the nature of cats, they will lay down when hit by strong sunlight. Even more shading. And if the grass gets to long and itchy, they will move to another location!

@thalon

"Pfarrer:innen glauben, Lehrer:innen wissen besser" habe ich mal irgendwo gelesen :)

@Blumi147

Ich kenne jemand, der Transportiert Bierkästen mit Fleischerhaken an einem eigens dafür verstärkten Gepäckträger.

Sonst: youtube.com/watch?v=1Lglm6nm2Q

Aber das packt weder mein Gepäckträger, noch würde ich das meinen Rad zumuten :)

@Konrad

Also die institutionellen Erscheinungsformen des Christentums in unseren Gefilden? Weil die sind ja durchaus unterschiedlich in ihrem Selbstverständnis. Die Katholische Kirche in DE im Kontext der Weltkirche zu den Evangelischen Landeskirchen (mit dem Anspruch Volkskirchen zu sein) zu den "Freikirchen". Alles andere Selbstverständnisse, Frömmigkeit, Möglichkeiten und Grenzen.

@Konrad

Was meinst du eigentlich immer mit "Kirche"? Der Begriff ist in etwa genauso breit wie das Register an schlechten und guten Taten der Menschheit. :)

thlz.com/buch_des_monats.php?a

Bildbeschreibung: Wegweiser beschriftet mit "Dortmund" für die eine Richtung und "Wegweisung in Bearbeitung" für die andere Richtung.

alcohol, beer question 

@schipplock @elilla

Bleib deiner Heimat treu, trink Eschweger Kolsterbräu :)

So, i am really biased against Obergärige Biere :P Except Weizen...

alcohol, beer question 

@schipplock @elilla

ready to get your mind blown?

Alt and Kölsch are basically the same beer. In a blind taste test, you hardly notice a difference.

Sowas wie den heiligen Gral gibt es da nicht. Es gibt nur sowas wie den Reibungskoeffizient bei Bremsbelägen. Habe ich gerade beim Fahrradhändler meines Vertrauens gelernt.

Wenn das Josef von Arimathäa schon gewusste hätte, hätte er wahrscheinlich den heiligen Gral auch auf einem Lastenfahrrad transportiert.

@jakob_thoboell

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man bei vielen Apps, die sich über fehlende PlayServices beschweren. einfach wieder auf die App (nicht auf dem Warndialog oder gar okay) tippen kann.

Die App läuft dann - je nach App - trozdem halbwegs gut, statt sich einfach zu schließen.

@JoergSorge @luki

Danke. Die "Outlook gibt Zugangsdaten für on Premise weiter, kannte ich schon"

Bedeutet für mich aber aktuell auch: Outlook leitet Emaildaten von onpremise an Google weiter.

Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!