@juh @emk Zwischen statischer Webseite und Wordpress gibt es aber auch noch eine Menge Möglichkeiten, die auch für Nichtnerds nutzbar sind. 😉

@letterus @juh Klar! Aber sehr viele Websites, die mit einem Dynamischen System realisiert worden sind, könnten genau so gut mit einem Static Site Generator gemacht werden.

@emk @juh Theoretisch ja. Wenn die Generatoren an die Nutzerfreundlichkeit von so einem 1-Click-Wordpress-Install-Ding rankämen, das ohne Html-Kenntnisse bedienbar ist.

Folgen

@letterus @emk @juh

Ich mag auch Flat File CMS Systeme,wie z.B. Grav als Zwischenlösung. Die sind in Regelfall auch recht schnell installiert. Einzig die templates anzupassen ist da nicht so ganz trivial.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!