Die Finanzierung
Die Finanzierung (Stand: Mai 2021)
Unsere Kostenschätzung und unsere Finanzierung hat sich in den letzen Monaten stark verändert. Den bisherigen Finanzierungsplan finden Sie auf Die Finanzierung (alt).
Durch gestiegene Baukosten einerseits und einer staatlichen Förderung andereseits verändert sich die Fina
natuerlichbarrierefrei.de/die-
"Kirchefüralle-Natürlichbarrierefrei"

Wir gratulieren unserer Synodalen und Mitglieder der Nachbargemeinde Anna Nicole Heinrich zur Wahl zur Präses der EKD! 👏

tagesschau.de/inland/ekd-heinr

@glaubenshack

@comebags haben heute ein ganzes Bündel von allem nach Dachau verkauft.
Irgendjemand freut sich da bald über eine Zusammenstellung aus Taschen, Mappe und Schürze aus eurem Hause...🙂

Wir freuen uns, dass unser Banner-Hersteller @comebags nun auch bei Mastodon vertreten ist!

Taschen und Kerzen gegen Spende abzugeben
Wir haben uns aus alten Bannern unserer Aktion in einer Werkstatt für Behinderte verschiedene Taschen machen lassen.

Diese geben wir gerne gegen Spende für unser Projekt an Sie ab.

Wir haben auch noch zahlreiche schöne Kerzen, die wir mitabgeben.

Unter pixelfed.de/c/2954991882911129
natuerlichbarrierefrei.de/tasc

Wir haben uns aus alten Bannern in einer Werkstatt für Behinderte Tasachen und Schürzen machen lassen und geben diese für unser Projekt "Kirche für alle - natürlich barrerierefrei" ab.
Unter pixelfed.de/c/2954991882911129 sind sie einsehbar. Bei Interesse einfach melden!

Diese Dokumentenmappen sind super zum Dokumenten aufbewahren. Und die Versöhungskirche trägt man auch mit herum.
Auch sie wurden im Auftrag von www.comebags.de in einer Werkstatt für behinderte Menschen gefertigt und freuen sich über einen neuen Besitzer - gegen Spende.
Ab 7€ sind unsere Unkosten gedeckt.
Die Tasche "Nr 1 lebt" eignet sich besonders gut für Aktenordner. Sie wurden ebenfalls von www.Comebags.de in einer Werkstatt für Behinderte Menschen aus alten Bannern zu unseren "Kirche für alle - natürlich barrierefrei" Aktionen gefertigt.
Wir geben Sie gegen Spende für unser Projekt ab.
Unsere Unkosten sind ab 17€ gedeckt.
Die Einkaufstaschen "Bags 4 shopping" gehen auch gut für Badesachen und wurden von www.Comebags.de in einer Werkstatt für Behinderte Menschen aus alten Bannern zu unseren "Kirche für alle - natürlich barrierefrei" Aktionen gefertigt.
Wir geben Sie gegen Spende für unser Projekt ab.
Unsere Unkosten sind ab 11,50€ gedeckt.
DieSchürzen sind von Comebags.de aus alten Bannern zu unseren "Kirche für alle - natürlich barrierefrei" Aktionen gefertigt.
Wir geben Sie gegen Spende für unser Projekt ab.
Unsere Unkosten sind ab 7€ gedeckt.
Wir haben uns vor zwei Jahren zahlreiche Kerzen bestellt, die wir verschenken wollten zu Geburtstagen. Aber daraus wurde ja aus Corona nichts.
Daher geben wir sie nun gegen Spende ab. Wir verschicken Sie auch gerne.
Das Motiv ist ein Bild von Michaela Schüle zu unserer Baumaktion

Soeben eine Email von comebags.de/ gekriegt, dass demnächst unsere Lieferung ansteht. Aus den Bannern für die Aktion "Kirche für alle - natürlich barrierefrei" und "Ich wünsch mir eine Kirche" wurden in einer Werkstatt für Behinderte Menschen Taschen, Dokumentenmappen und Kochschützen gefertigt.
Ich freu mich drauf. Die letzten zwei Male waren alle Taschen schnell gegen Spende abgegeben!

Heute vor 500 Jahren:

1521 – Martin Luther wird auf der Heim­reise vom Reichstag zu Worms zum Schein gefangengenommen und zur Wartburg gebracht.

de.wikipedia.org/wiki/Martin_L

@neunburg_evangelisch

Würde ich sofort machen, wenn es mein Aufgabenfeld wäre aber ich habe das komplett aus der Hand gegeben. Würde mich überfordern. Nun macht der Verantwortliche, was er gewohnt ist, und das heiße leider YT. Zumindest kann ich datensparsame Zugänge kommunizieren.

Ton, Internetverbindung zum Pfarrhaus, Kameras und - Livestream getestet.
Videokonferenz mit geschnitten.
Die Konfirmation 2021 kann kommen.

Einchecken mit #CCTG: Version 2.0.3.0 ist jetzt als automatisches Update in unserem Repository verfügbar!

Das Update beinhaltet nicht nur die lang ersehnte Check-In-Funktion, mit der man über QR-Codes bei Veranstaltungen und Orten einchecken kann, sondern reduziert auch die Größe der Installationsdatei um mehr als 10 Megabyte, behebt verbleibende visuelle Bugs auf Android 5, und warnt auf dem Hauptbildschirm über fälschlicherweise aktivierte Batterieoptimierungen.

Zeige Konversation
Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!