Morgen startet unsere nun schon siebte ! Seid Ihr auch dabei? Alle Infos, wie Ihr mitmachen könnt, findet Ihr hier ⬇️
missio-hilft.de/goldhandy

Vier Frauen und sechs Männer hat
Papst Franziskus gestern in Rom heilig gesprochen. Auch wir haben und Ihr könnt sie euch sogar als in eure Gemeinde holen! ⬇️
missio-hilft.de/mitmachen/glau

Wir sind ein für die . Aber wofür setzen wir uns genau ein? Das beschreiben wir euch hier ⬇️
missio-hilft.de/informieren/wo

Zu Ehren von Pauline-Marie haben wir zu Beginn des Jahres den nach ihr benannten Preis ausgeschrieben: Wir suchen Paulines „Schwester” - visionär und innovativ wie Pauline Jaricot selbst! ⬇️
missio-hilft.de/pjp

Zeige Konversation

Weitere 90 Jahre später, also 1922, wurde Jaricots Verein zum „Päpstlichen Werk der Glaubensverbreitung” mit Sitz in Rom erhoben.
In wenigen Tagen, am Samstag, 22. Mai, wird Pauline-Marie Jaricot in Lyon 🇫🇷 selig gesprochen.

Zeige Konversation

Kurz darauf, nämlich 1832, hatte Dr. Heinrich Hahn, ein -er Arzt, die Idee, nach dem Vorbild aus Lyon in der Kaiserstadt eine „Franziskus-Xaverius-Bruderschaft” zu gründen. Ein weiterer Vorläufer unseres heutigen Werks war geboren: missio-hilft.de/ueber-missio/g

Zeige Konversation

Hallo, heute feiern wir ! 🎉🥳
Und zwar nicht nur hier auf diesem Kanal!
Unser allererster Vorgänger wurde heute vor 200 Jahren von Pauline-Marie als „Lyoner Missionsverein” gegründet: missio-hilft.de/ueber-missio/g

kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!