Folgen

Heute ist der 14. Februar und damit der "I love Fee Software day"!
Heute zeigen wir unsere Wertschätzung für quelloffene Software und ihre Ersteller:innen! 🥰
ilovefs.org -

· · Web · 1 · 4 · 5

"I love Free Software, because it shows how social life can be." - Holger Kaffka, Pastor and freelance councellor

"I ❤️ Free Software, denn damit kann ich meine digitalen Arbeitsprozesse so gestalten wie ich möchte. Und ich weiß, dass sensible Daten nicht ungewollt abfließen." - Johannes Brakensiek, a coding pastor

"I ❤️ Free Software, because it's the ideal toolchain to shape my digital working processes the way I want it to be. And to be sure that sensitive data won't be transferred without my consent."

But of course that's my working perspective mainly. I also like Free Software for their great communities, fun hobbies it provides and great craftsmanship (with a fluid demarcation to art) one is able to find from time to time as well. @elementary I'd like to thank for making great design.
Guys like @js and @bugaevc for showing great software craftsmanship publicly.

Speaking of great communities I want to mention @luki and especially the @librechurch team first, because it's great fun to talk, think and work with these people and to enjoy their continuous commitment.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!