Full details of today's security release.

If you are using Element or an application that shares the same SDKs (Beeper, Cinny, SchildiChat, Circuli, Synod.im) then please upgrade now.

We have no evidence of exploitation in the wild.

matrix.org/blog/2022/09/28/upg

Nun haben wir die Freigabe erhalten und dürfen euch mitteilen, dass die Geräte für den #CJD #Altensteig (cjd-altensteig.de/) gedacht sind, um dort einen PC-Pool aufzubauen. 🙌

Der Verein kümmert sich bspw. um die Ausbildung von Jugendlichen mit Lernbeeinträchtigungen, bietet Werkstätten für Menschen mit Behinderungserfahrungen oder Integrationsberatung für jugendliche Migrant*innen.

Zeige Konversation

@ankedb In erster Linie eim Beleg für die Güte unseres Gesundheitssystems, würden Statistiker:innen wohl sagen…

Wenn man sich wundert, dass die Heizung nicht anläuft und meint, die muss bestimmt entlüftet werden. Dann besorgt man sich endlich den fehlenden Schlüssel, entlüftet und es werden wieder nur ein paar Heizkörper warm. Und dann stellst du fest, dass die Pumpe ausgestellt war. 🤦‍♂️

@Zahlenzauberin Ja. Ab der zweiten Geburt wussten wir Bescheid und haben die Geburten zum Großteil alleine gemacht. Aber auch die Nachsorge war so schlimm, dass wir so schnell wie möglich aus den Häusern abgehauen sind.

Es war die 6-jährige. Zum Ausgleich hat die 4-jährige sich dann die Nacht durch übergeben. Sollte ja nicht langweilig werden…

Zeige Konversation

@Zahlenzauberin Bei drei Geburten und drei unterschiedlichen Kliniken hatten wir nur eine, mit der wir ganz zufrieden waren. Das war die Uniklinik in Tübingen. Und selbst da gab es noch Hebammen (wir hatten damals mehrere Schichten Hebammen durch), die unnötige Schmerzen verursacht haben.

Ich habe gestern einen Haufen anderer Mütter getroffen und irgendwie kam das Gespräch auf Geburten. Und jede, wirklich jede, hatte eine Horrorstory aus dem Krankenhaus. Das ging bei unsensiblen Pflegekräften Marke "stellen Sie sich nicht so an" an und hörte bei wirklich (lebens-)gefährlichen Fehlern auf.

Mir geht das nicht mehr aus dem Kopf, weil ich immer dachte ich hätte einfach Pech gehabt und sonst laufen Geburten in Deutschland zur Zufriedenheit aller Beteiligten ab. Aber jetzt wirkt das als hätte ich nur ein bisschen mehr Pech gehabt als der Rest

PS: Ich habe eine Weile überlegt ob ich ein CW setze und habe mich bewusst dagegen entschieden.

Bei Heise+ (leider hinter einer Paywall) ist ein interessanter Artikel zu den #opensoure Programmen #Gimp, @inkscape und #Scribus erschienen. Bildbearbeitung und Publishing macht man besser mit ihnen, als mit Word und @libreoffice.
---
Gimp, Inkscape und Scribus: So erstellen Sie kostenlos ansprechende Drucksachen
➡️ heise.de/-7272928 (Paywall)

@malteengeler Bei den Kirchen und ihren Pfarrer:innen genau so. "Ich bin doch drin, kann so schlecht nicht sein." 😄

"Wer es durch ein Auswahlverfahren an die Spitze geschafft hat und es selbst praktiziert, mag die eigene Karriere selbst als Beleg für die Güte des Systems sehen."

Das Problem der Richter*innenauswahl und -beförderung in einem Satz.

sueddeutsche.de/politik/justiz

Am Montag um 20 Uhr treffen sich die Moderator:innen von deutschsprachigen #Mastodon Instanzen erstmalig zum Austausch. Bitte weitersagen. Sieben sind schon angemeldet :mastoblush: :mastodon: :boost_ok: #FediverseModerationsTreff
termine.social/events/4a808b5b
Auch an der Moderation Interessierte sind willkommen.

Wieso gibt es 4-jährige, die so eine Freude daran haben, Papas Hausschuhe zu verstecken? Mann, sind meine Füße kalt!
(Und ich hab es wirklich nicht bemerkt, wie sie die entwendet hat. So durchtrieben muss mädchen auch erstmal sein.)

Joah, läuft. Jetzt brauche ich nur noch etwas Sonnenschein für hübschere Bilder. 😉

Zeige Konversation

@Natureshadow Ok, das ist PDF-basiert? Ich war über ein Browser-basiertes ganz froh. So kann ich z.B. dynamisch Anzeigen aus JSON aus unserer Raumverwaltung generieren.

@Natureshadow Schick. Wie habt ihr es gemacht? Ich habe einfach Foyer.tv in unser Wordpress eingebunden. Und genau, der Rest ist Debian mit Firefox. 🙂

Achso: Ich habe sogar programmiert die letzten Tage, allerdings tatsächlich für unseren kirchlichen Gebrauch. Morgen werden in der Kirche die letzten Monitore unserer - Solution (vollständig auf Basis von ) aufgehängt. Danach mache ich mich mal an die Dokumentation mit hübschen Bildern. Seid gespannt! 😉

I really need to get into programming again, it seems. 😉
cc @js

Ältere anzeigen

Johannes Brakensiek empfiehlt:

kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!