Guten Morgen!

Mein Foto kommt heute aus Portugal, genauer: aus Porto, wohin ich mich jetzt gerne träume, weil ich ganz von kaltem Donau-Nebel umzingelt bin... #

So schön! Wenn die Sonne noch tiefer steht als die Wolkendecke: dann brennt der Himmel...

„Wir schämen uns für alle, die gegen uns schreien!“

Überdimensionale Anti-Rassismus-Botschaft an die Fans der Frankfurter Eintracht an einem Mietshaus in Frankfurt-Niederrad. 👍

In der gestrigen Kabarett-Vorstellung der Augsburger bekam hauptsächlich @AndiScheuer@twitter.com sein Fett weg.

Die Mariensäule in Schlosshof von Oettingen/Bayern - und der Himmel darüber...

I always wish you all the toughness of this seat and the courage of this dog for the New Year.

Ein mammutlicher Neujahr-Tröt aus den morgendlich strahlenden Donauauen um Donauwörth!

Der @raschmi ist weg und es gibt keinen ...
Na, kommt mal, ich bin da nicht so!

Wann wenn nicht vor Weihnachten kann man ja darüber mal nachdenken...

Liebe Leute, ich benötige mal Eure fachliche Hilfe in Sachen : Der Rechner einer Bekannten startet nicht mehr und es kommt diese Meldung auf den Schirm. Ich lese daraus dass ein Startprozess nicht mehr funktioniert. Kann sie das irgendwie allein hinkriegen - falls ja: wie sind die Schritte - oder muss ich da hin?

Die Christkönigskirche am Romanplatz in München.
Hier ist derweil der Frühling ausgebrochen: Temperaturen Richtung 15 Grad.
Föhn machts möglich.

So, zum Ausgleich für den Windows-Ärger ein „Ist dieser Morgen nicht wundervoll?“-Foto, das ich gestern früh bei Sonnenaufgang an der Wörnitz aufgenommen habe...

Übrigens:
Ende des Monats beginnen dann die wilden Zwanziger Jahre.

Mehr anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!