Folgen

Robert ist tot. Ein monströser Typ. Er verhinderte 1982 meinen einjährigen Aufenthalt in Simbabwe, weil seine Leute die Buschstation überfielen, in der mein Einsatz geplant war. Ich erhielt einen Tag (!) vor meinem Abflug nach Harare - buchstäblich auf gepackten Koffern sitzend - ein Telex (weiß noch jemand was das ist?) aus Simbabwe. Alle Mitarbeiter*innen der Station, auf der ein ein freiwilliges soziales Jahr absolvieren wollte, waren tot - egal ob weiß oder schwarz. ... (2)

· Tootle for Mastodon · 0 · 0 · 2
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!