Angehefteter Beitrag
Angehefteter Beitrag
Uli teilte

#Klimaschutz ist im Vergleich zur #KlimaKatastrophe ungefähr so teuer wie Kondome im Vergleich zu Drillinge großziehen ohne Sozialhilfe.

Uli teilte
Uli teilte

Eine iranische Freundin schreibt uns:

Hallo, mein Zustand ist überhaupt nicht gut, unsere Kommunikation mit dem Iran und unserer Familie ist unterbrochen, heute morgen hat mich meine Mutter direkt angerufen und konnte nur 30 Sekunden mit mir sprechen. Ich bitte Sie und die Kirchengemeinde, in jedem sozialen Netzwerk zu verbreiten, damit die ganze Welt die Stimmen unschuldiger Männer und Frauen hören kann, die nur ihre sozialen Rechte wollen.

Uli teilte

on

! Bist du noch da?

Gestern Abend noch schnell eine kurze Tour mit dem gedreht. Es war eine ganz besondere :

wie im , im Schatten merkte man aber schon den kommenden und es roch auch schon danach. Warum die mir begegneten alle so schlecht gelaunt wirkten, konnte ich aber nicht ergründen.

Jetzt ein

Bleibt senkrecht und gesund!

t1p.de/q2jyx

Uli teilte

Das war ein schöner Tag, tolle Führung gehabt, den lauen Abend am Dom mit einem Aperol Spritz genossen, später zu Hause leckeren Salat mit gratiniertem Ziegenkäse gegessen, dazu Rotwein getrunken und eine Serie geschaut.
Überhaupt war die ganze Woche sehr arbeitsintensiv, aber toll. Kennt Ihr das, wenn Ihr viel arbeitet, aber die Arbeit so viel Freude macht, dass Ihr ganz doll zufrieden und glücklich seid? So geht es mir gerade.

Uli teilte
Uli teilte
Bevor der große Regen kam (es regnet jetzt immer noch), verzauberte ein schöner #Sonnenuntergang die Gegend um Donauwörth.
Handyshot von der abendlichen Runde mit dem Hund.

Für (sw-)Fotointeressierte ein Tipp mit wirklich beeindruckenden Fotoarbeiten:

rohanreilly.com

Ein Interview mit ihm gibt es hier:

121clicks.com/showcases/fascin

Uli teilte

Ich habe gebloggt und es hat gut getan, das alles aufzuschreiben.
Hauskauf mit Hindernissen | Thalestrias Blog
thalestria.wordpress.com/2022/

Uli teilte

Deutschlands Photovoltaik produziert gerade mehr Strom als Frankreichs force de frappe.

Wo wären wir heute ohne die vielen Demonstranten, die in Brokdorf, Gorleben und anderswo gegen die Atomkraft demonstriert haben und damals als Chaoten diffamiert wurden?

nd-aktuell.de/artikel/1165500.

Uli teilte

RT @WolfiSpielt
Ich habe dieses Bild wirklich lange angeschaut und überlegt was ich empfinde. Ein Vater hält die Hand seines 13-jährigen Sohnes, der von einer russischen Rakete getötet wurde. Und... es ist nicht zu ertragen. Und vielleicht muss man es deswegen anschauen. Genau deswegen.

Es braucht Humor, wenn Mann damit arbeiten muss…
$oft

Uli teilte

-Empfehlung (falls Podcast nicht schon bekannt):

Troll Army - Russlands Krieg im Internet

Nicht, dass ich all das nicht schon „irgendwie“ gewusst und geahnt hätte, aber diese gute Recherche hat mich schon ziemlich sprachlos gemacht…

open.spotify.com/show/3KHPkg0L

Uli teilte

Wenn ihr gerade schwitzt, dann lest doch mal bitte das letzte Buch von Stephen Hawking. Anders als die Klimawissenschaft prophezeit er Temperaturen von 400°C auf der Erde. Ich habe nirgends einen Kommentar der Klimawissenschaft dazu gelesen. Der Mann war bekanntlich nicht dumm. Ob er die Klimamodelle nachgerechnet hat, weiß ich nicht. Aber bei seinen Worten läuft es einem kalt den Rücken runter. Genau das Richtige bei der Hitze.

Uli teilte

#Verbraucherschutz im Netz: Dein Thema? Dann mach mit!
Als Schirmherrin des Preises #Verbraucherjournalismus at its best ermuntere ich alle Journalist:innen im Bereich #digitalerVerbraucherschutz, sich zu bewerben. Diesmal steht Markenverband-Preis unter dem Motto „Informativer Verbraucherjournalismus: Kampf den #Produktfälschungen – Sicher Einkaufen im Netz“
#Verbraucherjournalistenpreis2022 #SicherImNetz
markenverband.de/veranstaltung

Uli teilte
Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!