Endlich mal an gesetzt und / auf Linux zum Laufen gekriegt.
Sehr schön.
Jetzt fehlt noch, dass die sich nicht nur installieren lässt, sondern auch abspeichert und ich brauche Windows gar nicht mehr.

Und die Digitale Bibliothek würde ich noch gerne zum Laufen kriegen, aber das schaffe ich auch noch

Folgen

Klappt auch. Digitale Bibliothek 4 läuft nicht, da er in WINE das CD-Rom Laufwerk nicht erkennt, aber was solls. Dann halt Version 3.

· · Web · 1 · 0 · 0
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!