Folgen

Wow, YouTube prüft ja schnell und zuverlässig:
Ich fand sowohl Titel als auch Beschreibung beleidigend:
youtube.com/watch?v=dfFRF4hf_Y

und habe es youtube gemeldet.

Nach ganze 2 Minuten wurde festgestellt:
"bei der Überprüfung ...konnten wir keinen ausreichenden Anlass für eine Einschränkung der beanstandeten URLs feststellen."

· · Web · 1 · 0 · 0

Hatte das ganze nochmals im Beschwerdeformular bei YouTube gemeldet. Nach einigen Stunden wurde die Beschwerde wieder abgelehnt.
Darf mein bei YouTube einfach so beschimpfen ?

Wie gut, dass ich schon beim Bundesamt für Justiz Beschwerde eingelegt habe.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!