Folgen

So läuft IT in der evangelischen Landeskirche in Bayern: Es gibt einen Synodenbeschluss, der Transparenz fordert und kritisch auf MS Office 365 schaut.
Während die Synodale Begleitgruppe zur IT noch bestätigt wird, stellt das Landeskirchenamt ohne die User zu informieren einfach schon mal die ersten auf Office 365 um.
Raus kriegt man das, weil man nicht mehr in den alten Login reinkommt oder umgeleitet wird.
So viel zur Wertschätzung der Synode! 😡

@cbrecheis @luki @glaubenshack

· · Web · 1 · 4 · 5

@gerhardbeck @cbrecheis @luki @glaubenshack M$ hat ne Zentrale in München.
Die Sache mit LiMux.. ein Schelm, wer böses dabei denkt...

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!