Seit zwei Monaten finden in Deutschland wieder öffentliche statt. Die Schutzkonzepte der |n wirken, aber wie wird es nach dem Sommer weitergehen? @rockToamna denkt schon an und : bit.ly/2Ocm75X (via @eulemagazin)

@wystrach

Mit Weihnachts-Überlegungen war @letterus schon früher dran! 😁

Folgen

@holzgedackt @wystrach @letterus
Ja, gibt schon einen aktiven Matrixkanal dazu mit einer netten Sammlung:
@synod.im
(matrix.to/#/!BHYNnkUlFpffMbUlk)
Das hatten Letterus und ich im Herbst letzten Jahres ausgemacht, dass wir dieses Mal früh gemeinsam überlegen 😉

· Web · 0 · 0 · 2
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!