Folgen

nachdem es bald wieder losgehen kann: Wie fangt ihr wieder an? Ich mein, fangt ihr einfach mit dem Evangelium des Sonntags als Predigttext ein oder gibt es bei euch einen "Einstiegsgottesdienst"? Ich überlege mir einen Gottesdienst über die Freude Gottesdienst halten zu können zum Einstieg, z.B. als Thema Ps 27. Hat jemand Lust daran mitzuarbeiten?

· · Web · 2 · 0 · 0

@gerhardbeck keine Ahnung, wie's bei uns weiter geht. Aber vielleicht mache ich am 3.5. sowas wie einen Gottesdienst

Und ja, ich habe Lust auf gemeinsames Nachdenken. 😀

@hokaff naja, in Bayern zeicnet sich ab, dass es am dritten Mai wieder losgeht.
Ich rühre mich per PM bei dir

@gerhardbeck
@hokaff
Ich bin ja ziemlich gespalten, was das Wann der Gottesdienste angeht (siehe auch Link😉), aber ich finde die Idee gut, die Besonderheit auch im Gottesdienst selbst zu thematisieren.
Und Ps 27 ist einer meiner Lieblingsbibeltexte😊
Also: Interesse! 👍

katholisch.de/artikel/25245-wo

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!