Folgen

"Es droht eine ernsthafte Verknappung von . Alles, was wir tun können, ist, jeden Tag zu genießen und zu versuchen, uns nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Es wird deutlich, dass viele von uns nicht so lange oder so gut leben werden, wie bisher, unabhängig von Einsparungen oder Regierungsprogrammen. Es gibt keine echte Möglichkeit, das Problem zu lösen, außer vielleicht, die ..." @gailtheactuary
ourfiniteworld.com/2022/04/21/

· · Web · 1 · 0 · 1

@emk da saßen wir eben auf dem Dach und sprachen darüber, ob es nicht möglich wäre, innerhalb von vier Wochen 30% der Energie einzusparen. Da flogen fünf Flugzeuge über den Himmel und zeichneten "THE FINAL COUNTDOWN"
Es wird Zeit, dass Energie wirklich knapp wird.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!