Welche Freunde beim Aufstehen! Heute .

Ich werde noch Getränke holen. Leider sind alle Lastenräder bei @EllaLastenrad@twitter.com ausgebucht. Also -Auto. Wie immer kein Problem, eins in der Nähe zu finden.

Heute wieder so ein Tag, an dessen Ende unbeschreibliche Dankbarkeit steht - dafür, dass Gott mir diesen Beruf geschenkt hat...

Wir suchen eine*n Erzieher*in für einen wunderbaren in . Schaut doch mal hier und sagt es weiter:
ekmd.de/service/stellenangebot

Bewerbung bis 23.9.!

Wie sieht Kirche in in der Zukunft aus? Damit befassen sich derzeit 13 Ordinierte aus dem Kirchenkreis bei einer Klausur in Pullach bei München.

Gelegenheit für Seitengespräche gab es beim Berg-Wandern.

Nachwuchs fürs Pfarramt: gestern wurden neun Vikare und Vikarinnen für die @EKMnews eingeführt.

Mit dabei: Anne Heisig (4.v.l.), die ihr in unserer Gemeinde machen wird. Herzlich willkommen! 💐

An dem Ort, an dem wir recht haben,
werden niemals Blumen wachsen
im Frühjahr.

Der Ort, an dem wir recht haben,
ist zertrampelt und hart wie ein Hof.
Zweifel und Liebe aber lockern die Welt auf.

Jawoll, ab nächste Woche geht es weiter mit . Wieder freitags, 17 Uhr, in der Domsporthalle, .
🏐
Tolle Truppe. Von 12 bis 65. Männer und Frauen. Mit und ohne Migrationshintergrund. Spielen für den Spaß! 👍👍👍

Heute vor 80 Jahren begann in der Sowjetunion unter Stalin eines der großen Verbrechendes letzten Jahrhunderts: Die Deportation der Deutschen aus der Wolga-Republik nach Sibirien und Zentralasien.

ekmd.de/aktuell/nachrichten/ki

Im Garten des Einen: In wird es Einführungstage zur christlichen und Islamischen geben: 24. und 25.9.

"Eine kapitalistische Wirtschaft kann nur funktionieren, wenn wir von den Produkten regelmäßig enttäuscht sind, nachdem wir sie gekauft haben."

"Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, wird nimmermehr dürsten."

Wenn ich über nachdenke, habe ich körperliche Symptome. Habe so Schreckliches gelesen, wie die dort mit Menschen umgehen, die selbst denken - vor allem mit Frauen... Ich kann mir nur schwer vorstellen, wie es den Menschen dort geht. Gott, erbarme dich!
🙏

Gibt es eigentlich schon Studien, ob das Benutzen eines Weihwasser-Beckens am Kircheneingang tätsächlich zur Viren-Übertagung führen kann?

Zeige Konversation

Alles Menschenlob bringt dich nicht in den Himmel hinein, alle Lästerungen der Menschen bringen dich nicht aus ihm heraus.

hl. Augustinus, Bischof von Hippo

Früher dachte ich immer, ein Weihwasser-Becken am Eingang einer katholischen Kirche MUSS sein

Jetzt sind die eigentlich immer trocken. Ersetzt durch den Desinfektionsmittel-Spender...

Soll noch eine sagen, die sei nicht bereit zu Veränderungen.

Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!