Gibt es einen Workaround für Schrems II? Ein EuGH-Richter hat Hoffnung gemacht, der Datenschutz-Guru erklärt wie, und wenn die Tür offen ist, dann wohl auch im kirchlichen Datenschutzrecht. artikel91.eu/2021/05/18/schrem

Folgen

@fxneumann Mir erschließt sich nicht so recht, weshalb man gerade im Bereich so viel Energie aufwendet, irgendwie, sagen wir, *auszuhebeln*.

Wäre diese Energie nicht viel notwendiger zur Unterstützung von Softwareprojekten, Akteuren, Orgs u regionaler IT-Wirtschaft, die sich für eine Stärkung von und für eine faire digitale u engagieren?

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!