Was bedeuten die Aufsichts-Beschlüsse zu Facebook-Fanpages?
"Die Position der Aufsichten darf man getrost als »Facebook-Fanseiten können derzeit nicht rechtskonform betrieben werden« zusammenfassen."
artikel91.eu/2022/05/11/was-be

?
Ihr möchtet die informieren, aber mit ihrer digitalen ? Ohne sie dem von u. Co auszusetzen?

Man kann ein oder pflegen! Dem können weniger digital versierte Menschen auch ohne eigenen folgen.

🔗 tube.pilgerweg-21.de/videos/wa
-
Wie man eine Webseite zum Startbildschirm eines Android Smartphones zufügt.

@texplorer

Wir sind nicht , grüssen die Neuen aber herzlich!

sollten diese älteren Hashtags weiterhin bieten:

Attraktiver und geschützter Chat in der Kirche - und trotzdem verbunden mit der .

Eine Einführung in und , sowie praktische Anwendungen in der mit synod.im von @librechurch
barcamps.eu/bcKirche2022/sessi

Bei Interesse findet die Session Sa 19.03.21 remote in diesem BigBlueButton-Raum statt:
bbbtrial01.chrom-cloud.de/b/jo

@onlinekirche

Möchtest du teilnehmen? Gib dem Toot einen Favoriten.

@citizenK4te @echo_pbreyer ...und erlöse uns von dem #Bösen, denn dein ist die Kraft und die Herrlichkeit, in Ewigkeit, Amen.

Wo genau diese Zeilen in der #Bibel zu finden sind, das weiß ich als #Atheist nicht mehr. 😅

Empfand diese nur als seeeehr passend. 😉

Für diese wird es wahrscheinlich keine mehr geben.
github.com/schalterDev/Losunge

Vielleicht liegt es an diesen Lizenzbedingungen
losungen.de/digital/

Schade. Die App gefiel mir besser als die offizielle.

@letterus
Wobei ich die Wortwahl "unkontrollierte" hinterfragen würde. Vielleicht ist das in einer anderen Sprache verfasst und es liese sich besser übersetzen?

Zeige Konversation

"Wir werden theologische und ethische an jenen und unterstützen, die unkontrollierte und kommerziell ausgerichtete digitale Räumen betreiben."

Zitat aus dem des Symposiums zu „ für soziale im digitalen

Ökumenischer der

oikoumene.org/de/resources/doc

"Jesus ist mein Immunsystem?!" – Hab heute beim Deutschlandfunk über Verschwörungserzählungen und Impfgegner im religiösen Umfeld gesprochen. Ihr könnt das Gespräch hier nachhören: deutschlandfunk.de/jesus-und-d

Ältere anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!