#KommInsFediverseTaz 🐾 (1)

👍 Die #taz hat einen kritischen Blick auf Facebook & Co. und zeigt immer wieder Alternativen auf (s.u.).
:birdsite: Aber wie sieht es mit der eigenen Social-Media Strategie aus? Die taz hat leider immer noch keine offizielle* Präsenz im #Fediverse !
📝 Bitte helft mit, die taz ins Fediverse einzuladen, und schreibt hier und an die taz, dass die taz ins Fediverse kommen soll und warum.

👉 Bitte #boosten etc. Danke!

@Aakerbeere
@caos@anonsys.net @pushFediverse
#pushFediverse

@Frau_Sanders Ja, das wäre dann der nächste Schritt. Und da würden wir dann gerne u.a. auf diesen Thread verweisen.
Wenn nur jemand einzeln das schreibt, geht es höchstwahrscheinlich unter, aber so kann schon mal gezeigt werden, dass es viele Interessierte sind.
@Aakerbeere @caos@anonsys.net @pushFediverse

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!