Heute geht unsere Telefonandacht los, von der Presse begleitet:
onetz.de/oberpfalz/neunburg-vo

Bisher rufen recht viele Leute an, bin gespannt wie viele es am Ende des Tages sind.
Wer mithören will, kann die Andachten bei @beianrufandachtneunburg abonnieren

Eine Sendung über Barrierefreiheit, in der selbstverständlich von proprietärer Software ausgegangen wird, weil zu wenig bekannt ist über quelloffene Software & Barrierefreiheit bekannt ist.

„Wie heißt das?“ - „Open Source“

Schade, sehr schade.

wiesiehstdudas.de/wsd09/

Eigentlich habe ich nur erzählt, ... behauptet, dass ! quelloffene Kommunikationsmittel vorhanden sind und dass niemand Zoom nutzen muss. Danke @hostsharing

Heute bei der Teamsitzung versucht zu erklären, wie Kommunikationsmittel genutzt werden können. :librechurch: und jetzt bin ich sehr, sehr müde.

Ich hab immer noch nicht kapiert, wie man sich durch hupen verständigen kann. (Steht staunend an der Kreuzung)

Habe ich letzte Woche schonmal gefragt, versuche es erneut:

Welchen 3D-Drucker würdet ihr einem Anfänger in dem Bereich empfehlen? Wie üblich: nicht zu teuer und trotzdem gut?

Retoot erwünscht ;-)

Vor einigen Tagen war hier mal eine Seite verlinkt, auf der all die Möglichkeiten der -Leihen bei in Deutschland aufgeführt waren und gelobt wurden.
Hat den Link noch jemand?

Corona-Tracking & Datenschutz 

Verschlüsseln für ALLE!

Diese Woche veranstaltet @cryptoparty_berlin eine Online-Cryptoparty.

Di, 31.03.2020
19.00 Uhr

Alle Infos hier:

cryptoparty.in/berlin/online

Lest euch den Text am Besten vorher durch, damit ihr technisch (und sozial) vorbereitet seid.

#cryptoparty #berlin

Alle Termine in Berlin: cryptoparty.in/berlin

RT @reledu_media@twitter.com

Spannend wird es nach der Coronakrise mit der Digitalität. Sind dann alle wieder froh "normal" zu untrerrichten? Gibt es dann "digitalen Freiraum"? Liegen die Onlinekurse etc. dann brach? Weil LuL sowie SuS sich wieder an traditionellen Lernformen erfreuen? #twlz #relichat

🐦🔗: twitter.com/reledu_media/statu

Die die Dystopie herbeisehnen, können jetzt wieder zurück nach Twitter.
Wir anderen machen das Beste aus der Krise.

Wir sind immer noch nicht am Ziel.

(Screenshot: Suchergebnis auf Osmand, Schicksalsberg Mordor Mittelerde in 10 km Umkreis nicht gefunden)

Braucht jemand eins? Hätte eines abzugeben in Kempen am Niederrhwin
motorola one vision - Sicherheit mit Android™ 9 Pie - Motorola Deutschland

motorola.de/smartphones-motoro

"Das Durchstehen der wird eine Übung sein, bei der es nicht nur darum geht, gesellschaftliche Resilienz aufzubauen, sondern auch darum, Werte wie Kooperation, Mitgefühl, Großzügigkeit und Freundlichkeit neu zu erlernen und Systeme aufzubauen, die diese Werte institutionalisieren."
medium.com/insurge-intelligenc

Herrje, streng genommen bräuchte ich gar nicht zuarbeiten. Mein Arbeitgeber ist halt nicht auf der Höhe der Zeit. Aber gut, dass es das Datenschutzzentrum gibt. Da wissen wir wenigstens, wie hoch die Latte liegt. katholisches-datenschutzzentru

Heute ist der Todestag von Meister Eckhart. Ein Mystiker. Den hätte man beinah exkommuniziert, weil er darauf hinwies, dass Gott immer anders ist als gedacht.

Mehr anzeigen
kirche.social

kirche.social ist eine freie, digital nachhaltige, soziale Plattform für die Kirche(n) als Community im deutschsprachigen Raum. Sie dient schwerpunktmäßig, aber nicht ausschließlich dem Austausch über religiöse, christliche und kirchliche Themen.

kirche.social ist Teil des Projektes LibreChurch - Gemeinschaftlich und unabhängig arbeiten. Freie Software für eine freie Kirche.
Mit diesem Projekt zeigt der LUKi e.V., wie Freie Software im kirchlichen Bereich genutzt werden kann.

Das Projekt wird vom LUKi e.V. und der Gemeinschaft der Nutzenden finanziert. Unterstütze das Projekt!